Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Freundlichkeit und ein ehrenhaftes Geschäft wird nicht nur in der türkischen Kultur großgeschrieben. Bei ayCash sind sie Teil unserer Firmenphilosophie. Deshalb ist für uns die Vereinbarkeit von gutem Service und günstigen Preisen kein Ding der Unmöglichkeit, sondern sind untrennbar miteinander verbunden.

Depotwartung und Hotline

Persönliche Beratung gibt es bei uns rund um die Uhr das ganze Jahr über. Wir beantworten jede Frage und bieten unseren Kundinnen und Kunden eine technische Hotline, die über ein normales Beratungsangebot hinausgeht. Zu finden sind die entsprechenden Telefonnummern auf den Geräten oder direkt im Kundenportal. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail erreichen.

Ihr Zahlungsterminal ist defekt? Wir helfen schnell und unkompliziert!

Für jedes Terminal, das Sie bei uns bestellen, bekommen Sie einen Depotwartungsvertrag. Das bedeutet für Sie schnelle und unkomplizierte Hilfe und Ersatz, falls ein Gerät einmal defekt werden sollte. Der Versand wird sofort in Auftrag gegeben, sobald Sie uns informieren. Im Regelfall steht Ihr Ersatzgerät bereits am nächsten Werktag wieder zur Verfügung! (Beauftragung muss bis 17 Uhr erfolgen, damit das Ersatzgerät am selben Tag versendet werden kann. DHL liefert fast nahezu immer am Folgetag aus). Den Rückversand des alten Gerätes haben wir so einfach wie möglich gestaltet: Einfach mit dem beiliegenden RMA-Schein kostenlos an uns zurückschicken, fertig. Das kostet Sie bei ayCash keinen Cent!

Bestellprozess

Der Ablauf der Bestellung in unserem Online-Shop läuft schnell und unkompliziert ab:

  1. Wählen Sie im Online-Shop das von Ihnen gewünschte Gerät aus und klicken Sie auf der Produktseite auf “Jetzt bestellen”.
    Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit stehen auf der jeweiligen Produktseite.
  2. Daraufhin folgen drei weitere Schritte, bei denen Sie Angaben machen müssen:
    Seite 1: Verbindungsart und Optionen auswählen
    Seite 2: Persönliche Daten angeben (Name, Adresse, Kontoverbindung, usw.)
    Seite 3: Übersicht der Bestellung. Prüfen Sie Ihre Daten und bestätigen Sie die AGB und die Einzugsermächtigung. Mit einem Klick auf “Zahlungspflichtig bestellen” schließen Sie die Bestellung ab.
    Gut zu wissen: Auf der Seite rechts ist eine Anpassung des Beleg- und Abbuchungstextes vor der Absendung möglich.
  3. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestellübersicht und Zusammenfassung mit allen Daten per E-Mail zugesendet. Sie können diese als PDF-Datei für Ihre Unterlagen speichern.
  4. Nicht später als drei Werktagen versenden wir eine Mail mit der Auftragsbestätigung.

Eine Bestellung im Internet ist Ihnen zu kompliziert? Dann rufen Sie uns an! Wir nehmen Ihre Bestellung auf per Telefon unter der Nummer 0800 1501 0808 an. Auch eine Bestellung per Fax, Scan oder Brief ist möglich. Senden Sie uns einfach das ausgefüllte und unterschriebene Formular zu.

Sicherheit

Mit ayCash setzen Sie auf Sicherheit.

Sicherheit steht bei ayCash an erster Stelle. Einer der größten technischen Netzservice-Provider ist unser Partner und verfügt über ein “gespiegeltes” Rechenzentrum. Das bedeutet maximale Rechenpower für Ihr unternehmen. Gleich zwei Rechenzentren verfügen in einem Abstand von 5 Kilometern über denselben Datenbestand und sind mit super schnellen Glasfaserleitungen verbunden. Damit garantieren wir für eine sichere und schnelle Abwicklungen Ihrer Zahlungen. Für die garantierte höchste Sicherheitsstufe steht auch die PCI-Zertifizierung unseres Anbieters, welche jedes Jahr erneuert wird. Der Industriestandart wird gesetzt durch Transaktionsüberwachungen und ausreichende Ressourcen für schnelle Abwicklungen auch zu Stoßzeiten. Wir überzeugen uns von der Einhaltung dieser Anforderungen regelmäßig persönlich.

Immer top aktuell: Unsere Terminalmodelle entsprechen immer dem Neuesten, was die Technik zu bieten hat. Bei uns erhalten Sie die Modelle zum besten Preis.

Noch mehr Sicherheit: Unser Kundenservice und unsere Hotline stehen für Sie im Notfall rund um die Uhr bereit.

Lieferung/Liefergebiet

Das ayCash Liefergebiet befindet sich innerhalb der EU. Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem EC-System um ein ausschließlich in Deutschland anwendbares Verfahren handelt. Es muss also ein Girokonto bei einer deutschen Bank vorhanden sein. Wenn Sie Fragen über die Nutzung im Ausland haben, beraten wir Sie natürlich gerne.

Geliefert werden die Geräte innerhalb von sieben Tagen nach der Auftragsbestätigung, spätestens jedoch zum vereinbarten Termin. Falls ein Produkt momentan nicht auf Lager ist, können längere Lieferzeiten auftreten. Bitte beachten Sie hier die Angaben zur Verfügbarkeit auf der jeweiligen Produktseite. Wir informieren Sie so schnell wie möglich über eventuelle längere Lieferzeiten und Verzögerungen.

Der Bestellprozess läuft intern bei ayCash wie folgt ab (Tage = Werktage):

  • Ihre Bestellung geht bei uns ein
  • Tag 1: Unsere MitarbeiterInnen prüfen die Bestellung
  • Tag 2: Wir legen beim technischen Netzbetreiber alles an
  • Tag 2: Sie erhalten die Auftragsbestätigung per E-Mail
  • Tag 3: Die Daten werden an das Lager übermittelt
  • Tag 4: Alle Konfigurationen werden vorgenommen und die Ware versandfertig gemacht. Wir verschicken die Bestellungen per DHL, DPD oder UPS
  • Tag 5: Es ist soweit: Das EC-Gerät kommt bei Ihnen betriebsbereit an und Sie können direkt loslegen.

Wie Sie sehen, dauert es im Regelfall nur drei Werktage nach Auftragsbestätigung, dass Ihr Gerät bei Ihnen ankommt. Die in den AGB und weiter oben benannten sieben Werktage berücksichtigen mögliche Verzögerungen oder Engpässe durch eine hohe Nachfrage. Besonders schnell geht es mit dem Expressversand. Dadurch erhalten Sie Ihr Gerät bereits am 3. Werktag nach Bestellungseingang. Falls nicht, gibt es den Aufpreis für die Expressbestellung selbstverständlich wieder zurück.

Die oben angegebenen Zeiten gelten für einen Bestellvorgang von EC-Geräten und die Akzeptanz von girocard und ELV.

Kreditkartenakzeptanz erfordert etwas mehr Zeit: Der Abschluss des Zusatzvertrages mit dem Acquirer wird von uns vermittelt und der Antragsprozess begleitet. Insgesamt kann der Vorgang 5 – 10 Werktage zusätzlich dauern, bis sie ebenfalls Kreditkarten akzeptieren können. Unternehmensform, Branche, vollständige Unterlagen etc. sind weitere Faktoren, die die Lieferzeit bestimmen können.

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne vorab am Telefon!

Kundenportal

Unser modernes Online-Portal steht für Sie rund um die Uhr zur Verfügung. Dort finden Sie für fast alles schnelle Hilfe und Informationen.

Reports: Übersicht über alle Zahlungsvorgänge vom Vortag können online eingesehen werden. Als Stichtag dient hier das Datum des Kassenschnitts. Der Report kann auch als eine Monatsübersicht heruntergeladen werden. Die verfügbaren Formate sind dabei csv, Excel oder PDF. Somit haben Sie Ihre Zahlungseingänge immer im Blick und die volle Übersicht. Bei ayCash sind die Reports kostenlos, für die Sie bei anderen Anbietern Aufschläge bezahlen müssen.

Stammdaten: Hier liegen Ihre hinterlegten Daten wie Adresse, Belegtext und Kontoverbindungen ab. Bei Bedarf können Sie diese jederzeit ändern.

Zubehörbestellung: Ihnen sind die Papierrollen ausgegangen? Über diese Funktion können Sie passendes Zubehör für Ihr Terminal-Modell einfach, günstig und schnell bestellen. Abgerechnet wird Ihr Einkauf mit der folgenden Monatsrechnung.

Rechnungsübersicht: Hier können Sie alle Monatsrechnungen einsehen, die ihr Terminal betreffen. In dem PDF werden alle Einzelposten genau aufgelistet. Eine sogenannte ‘Prenotification’ erhalten Sie jeden Monat ca. zwei Werktage vor Abbuchung via E-Mail mit einer Verlinkung zur Rechnung.

Downloads und Kontaktübersicht: Hier finden Sie die Bedienungsanleitungen und alle verfügbaren Informationen zu unseren Terminals sowie eine Liste an Kontaktmöglichkeiten, über die Sie uns erreichen können (Telefonnummern und E-Mail-Adressen).

Zahlung

Zahlungsart: In der Regel laufen alle Zahlungen bei uns per Lastschrift. Falls dies aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen auch das Bezahlen per Überweisung ermöglichen können.

Zahlungszeitpunkt: Fällig nach der Auftragsbestätigung sind Inbetriebsnahmegebühr, der Kaufpreis sowie der Versand. Die Monatspauschale bzw. Netzpauschale (für die monatliche Miete) wird Mitte des aktuellen Monats eingezogen. Mit der Miete des vorhergehenden Monats berechnen wir die Transaktionen und Autorisierungsgebühren der Deutschen Kreditwirtschaft.

Rechnungsabruf: Wir versuchen Sie vor jeder Rechnung rechtzeitig zu informieren. So bekommen Sie von uns eine Information via E-Mail zwei Tage vor Abbuchung. Die Rechnung legen wir im Kundenportal als PDF ab. Sie können bei uns auch einen Rechnungsversand per Post beantragen.

Umweltbestimmungen und Batteriegesetz

Rückgabe von Batterien gemäß § 17 Batteriegesetz

Jeder Verbraucher ist nach dem Batteriegesetz gesetzlich zur Rückgabe aller ge- und verbrauchten Batterien bzw. Akkus verpflichtet. Eine Entsorgung über den Hausmüll ist verboten. Da bei Produkten aus unserem Sortiment auch Akkus enthalten bzw. im Lieferumfang enthalten sein können, weisen wir Sie auf Folgendes hin:

Verbrauchte Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Alte Batterien und Akkus können unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde und überall dort abgegeben werden, wo Batterien und Akkus der betreffenden Art verkauft werden. Falls Sie Batterien und Akkus bei uns erworben haben, können Sie diese an uns zurücksenden: ayCash GmbH, Marienbader Platz 1, D-61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem jeweiligen Mülltonnen-Symbol befindet sich die entsprechende chemische Bezeichnung des Schadstoffes.

Die Bezeichnungen stehen dabei für:

  • Cd: enthält mehr als 0,002 Prozent Cadmium
  • Pb: enthält mehr als 0,004 Prozent Blei
  • Hg: enthält mehr als 0,0005 Prozent Quecksilber
  • Entsorgung von Elektrogeräten

Entsorgung von Elektrogeräten

Im Folgenden erhalten Sie Informationen über die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten gemäß dem Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (ElektroG): Hersteller müssen ihre Elektro- und Elektronikgeräte, die nach dem 23. November 2005 in Verkehr gebracht werden, mit einem Symbol (durchgestrichene Abfalltonne auf Rädern) kennzeichnen und kostenlos zurücknehmen. Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass derartige Altgeräte nicht als unsortierter Siedlungsabfall zu beseitigen, sondern getrennt zu sammeln und über die örtlichen Sammel- und Rückgabesysteme zu entsorgen sind. Unser Vorlieferant ist seiner Meldepflicht beim Deutschen Umweltbundesamt nachgekommen.

Stammdatenänderungen, Rechnungskopien, usw. sind in unserem Self-Service-Portal im Internet möglich. Bei Fragen beraten wir Sie gerne via E-Mail oder Telefon.

 

EC-Kartenlesegerät Kunden werben Kunden inklusive 50 € Prämie

Innovative Produkte, bester Service, transparente Preise auch für Ihre Bekannten.
50 € warten auf Sie!

Sie als unser Kunde und unsere Kundin kennen die ayCash-Vorteile. Lassen Sie auch Ihre Bekannten von diesen Vorteilen profitieren - sagen Sie es weiter! Empfehlen Sie uns bis Jahresende so viele Freunde und Bekannte, wie Sie möchten. Wir belohnen Sie für jeden abgeschlossenen Vertrag. Holen Sie sich 50 € von uns.

Kundinnen werben KundInnen: Unser Prämienprogramm

Sie als unser Kunde oder unsere Kundin sind uns sehr wichtig. Darum haben wir für diese Empfehlungsaktion -die Prämie auf 50 € verdoppelt. Da Sie unsere ayCash -Vorteile am besten kennen, gibt es nichts Wertvolleres als Ihre persönliche Empfehlung. Lassen Sie es Ihre Freunde und Bekannte wissen, wenn Sie zufrieden sind. Loggen Sie sich ins Kundenportal ein, um uns zu empfehlen und 50€ zu kassieren.

 

Anhebung der Umsatzsteuer auf 19%

Die Deutsche Bundesregierung wird die im Corona-Konjunkturpaket im Juli d. J. befristet abgesenkten Umsatzsteuersätze zum 1. Januar 2021 wieder anheben. Die 16 Prozent werden wieder auf 19 Prozent beim allgemeinen und die 5 Prozent wieder auf 7 Prozent beim ermäßigten Umsatzsteuersatz angehoben werden.

Ihre bargeldlose Bezahlabwicklung bleibt davon unberührt. Wir erledigen, schon wie im Sommer, alle notwendigen technischen Anpassungen dazu. Ihr ayCash-Terminal ist für Sie wie gewohnt einsatzbereit: bequem, sicher und schnell!

ayCash.de heißt top Service und Beratung bei EC-Katenlesegeräten

Mobile
EC-Terminals

Perfekt geeignet für Lieferungen, den Verkauf auf Messen oder Märkten. Mit mobilen EC-Terminals akzeptieren Sie dank WLAN, Bluetooth oder Mobilfunk Zahlungen auch unterwegs.

 

Mehr erfahren ...

 

Stationäre EC-Terminals mieten bei ayCash.de

Stationäre
EC-Terminals

Die richtige Wahl für die Zahlungsakzeptanz direkt an der Kasse. Statten Sie Ihren Point-of-Sale mit einem EC-Terminal aus und ermöglich Sie Ihren Kundinnen und Kunden Kartenzahlung.

Mehr erfahren ...

 

Service und
Beratung

Service macht den Unterschied. Profitieren Sie von Depotwartung, 24/7 technischem Support & persönlicher Beratung & mehr. Mit unserer Preisgarantie stellen wir sicher, dass sie immer das günstigste Angebot bekommen.

Mehr erfahren ...

 

Unverbindliches Angebot anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten? Rufen Sie uns direkt an: 0800 1501 0808 (Mo - Fr 8. 30 - 18.00 Uhr), oder wir rufen Sie zurück.
Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.